Home   Archiv   Ausstellungen   Autor   Besucher   Impressum/Copyright   Künstlerportrait   Literaturgutachten  

Presse/Literatur   Presse/Ingenieurarbeiten   Vita

 

 

Harald Birgfeld, Webseite seit 1987/ Website since 1987

 

Aufruf

 

zu Olympia – olympische Spiele!

 

 

 

Die Entdeckung der eigenen Zeit, 2019

 

Hier geht’s zu: Liebestestament, 2015, Früchte der Liebe, Lyrik, s. z.B.: Viel Blumenwerk und rosa Seide und

 

hier geht’s zu: Großes Liebestestament, 2017, Wurzeln der Liebe, Lyrik, s. z.B.: Sie waren beide völlig unerfahren

 

 

 

 

 

Alle Veröffentlichungen,

 

online und im Buchhandel

 

Gedicht der Woche,

 

Lyrik, Prosa und Ingenieurarbeiten

 

 

Galeriebild der Woche und

 

Bildergalerie

 

 

Zum Buchshop

 

 

 

 

Lyrik, online und im Buchhandel:

 

 

and I said to myself, what a wonderful world,

2014, 36 Gedichte mit fantastischen Inhalten, 44 S. Zum Volltext.

 

 

Alsterwanderweggedichte, 2017,

41 zeitgen. Liebesgedichte, (illustriert), 48 S. Zum Volltext

 

 

Auf deiner Reise zum Rande im Rande des Randes der Sonne, 2015,

189 Gedichte, darunter

20 Raum-, Zeitgedichte,.

Im Innern der Sprache werden Kräfte freigesetzt.! 84 S. Zum Volltext

 

 

Bärbel und Harald, Epos, 2018,

Gedicht in 26 Teilen, 132 S.

Zum Volltext

 

 

Die Frau des Terroristen, 2018

53 Facettengedichte, 96 S.

Zum Volltext

 

 

 

Die Insassinnen, Epos, 2015,

Außenlager KZ Sasel, 136 S. Nicht enthalten im Buch: Leserbriefe.

 

Zum Volltext:

 

 

Die Zeit der Gummibärchen ist vorbei

2017, 76 zeitgenössische Gedichte, (illustriert), 108 S. Zum Volltext

 

 

Feuer, das zur Speise wird, 2015,

114 Gedichte aus meiner digitalen Welt, 68 S. Zum Volltext

 

 

Für dich, 2014, 43 Liebesgedichte u.

15 Augen-Blicke, 32 S. Zum Volltext

 

 

13 Gedichte, veröffentlicht in …Anthologien und Namenlos von meiner Insel, 42 Briefe. 2014,

108 S. Zum Volltext

 

 

Großes Liebestestament, 2017, zeitgenössischeLiebesgedichte, 144 S.

Zum Volltext

 

 

Honigweißer Duft, 2014,

14 fantastische Gedichte, dabei 14 farbige Seiten. 32 S. Zum Volltext

 

 

Im Reißverschluss der Illusion, 2018, 57 Facettengedichte, 116 S.

Zum Volltext

 

 

Liebestestament, 2015, 37 Liebesgedichte, 44 S. Zum Volltext

 

 

Mund aus Glas am Rand aus Fleisch, 2014, 114 Zeitgenössische Gedichte, 120 S. Zum Volltext

 

 

Sofortige Lähmung, 2014,

112 Gedichte aus dem Innersten,

72 S. Zum Volltext

 

 

Unter einem Mikroskop, 2014,

36 Zeitgenössische Gedichte,

28 S. Zum Volltext

 

 

Von Haut zu Haut, 2014,

132 Gedichte:

Was macht meine Liebe an dir und an mir, 48 S. Zum Volltext

 

 

Wo die schwarzen Blätter wachsen, 2014, 129 erotische Gedichte?

76 S. Zum Volltext

 

 

Wir gerieten in den Gürtel der Meteoriten, 10.000 Aufschläge, 2015, Band 14:

Aufschläge 6502 – 6999, 224 S.

Zum Volltext

 

 

 

weitere Lyrik, online:

 

 

Wenn ich bedenke,

 

neue Lyrik 2019 ( im Entstehen)

 

Wenn ich bedenke

 

Spiegelbild

 

Als ich entdeckte

 

Ich wollte dich mit mir beschenken

 

Ein Liebeslied

 

Eine Blumenblüte

 

Mich blendete die Schwärze

 

Der Traum

 

Der Schatten eines Blattes

 

Antrag auf ein eignes Kind

 

Ich sah den Grund

 

Deine Kammer

 

Basilikum

 

Du sagtest „Uns“

 

Wir waren in Beschleunigung

 

Wir waren beide damals noch

 

Du sprachst von „Wir“

 

Mir begegnete ganz unerwartet

 

Ich traf auf meine Zeit.

 

Du in meiner Zeit.

 

 

Die Insassinnen, Theaterstück,

Außenlager KZ Sasel, 3 Akte. Zum Volltext

 

 

Gespräche dritter Art

90 zeitgenössische Gedichte. Zum Volltext

 

 

Gespräche zweiter Art in Art der Art,

89 zeitgenössische Gedichte. Zum Volltext

 

 

Mann aus Blech und Plastikfrau.

 

Theaterstück.

Ein dramatisches Bühnenstück in drei Akten: Glaube - Liebe – Hoffnung. Zum Volltext

 

 

 

Wir gerieten in den Gürtel der Meteoriten, 10.000 Aufschläge, 23 Gedichtbände 

 

Zu den einzelnen Bänden

 

 

Lyrik erschienen in 27 Anthologien

 

 

Prosa, online und im Buchhandel:

 

 

 

Die Entdeckung der eigenen Zeit, 2019

 

92 S. A 5 Hardcover.

 

Der Autor befasst er sich seit 1980 mit der Erklärung und Begründung von Zeit.

Was ist Zeit, und was ist eigene Zeit.

 

Zum Volltext:

 

 

 

Die Tätowierungen der jungen Tanja W. 

2018, 132 S. Zum Volltext

 

 

Trennung von B. 2017, 148 S. Zum Volltext

 

 

 

Warten auf die Anderen/

 

Pina Bausch, Nachruf/

 

Vom Sterben nach dem Tod, 2017.

 

Trennung erster, zweiter und dritter Art,

104 S. Zum Volltext

 

 

 

Ingenieurarbeiten,

 

online und im Buchhandel:

 

 

Kleine Fibel Arbeitsschutz“ an:

 Hochschulen“, 2010

 

 

Kleine Fibel Arbeitsschutz“ an:

Kindergärten, 2010

 

 

Kleine Fibel Arbeitsschutz“ an:

Schulen, 2010

 

 

Fünf Veröffentlichungen/ Five Publications, 2014

 

Zum Volltext

 

 

v  Theorie und Utopie der eigenen Zeit,

 

v  Theorie und Utopie der anderen Zeit.

 

v  Schreiben an DESY und CERN

 

v  Die Zeit der Gleichungen ist vorbei

 

v  Societ lyrics, was ist das?

 

v  Folienbilder-Entstehung

 

v  Theory and utopia of the own time,

 

v  Theory and Utopia of the other time.

 

v  Letters to DESY and CERN

 

v  The time of equations is past

 

v  Societ lyrics, what does it mean?

 

v  Foils pictures-development.

 

 

Harald 19 windows.jpg

 

Autor, Dichter, Maler, Ingenieur.

Harald Birgfeld

 

 

Bildergalerie

 

(s.Unten)

 

Harald Birgfeld, geb. in Rostock, lebte seit 1954 in Hamburg und lebt seit 2001 in 79423 Heitersheim. Birgfeld ist mehrfach Ingenieur, u.a. auch für Arbeitssicherheit.

Er verfasste neben seiner beruflichen Tätigkeit seit 1980, Lyrik und Prosa.

Parallel dazu begann Birgfeld Ende 1987 mit grafischen Arbeiten, s. Bildergalerie.

Anfangs benutzte er farbige, metallbedampfte Kunststofffolien, in einer Dicke etwa 0,016 mm (16 µm). Mit den Folienbildern, die Schritte ins Figürliche und ins Nichtgegenständliche zeigen, fügt er der Räumlichkeit, durch Dopplungen und Vervielfachungen, die Bewegung hinzu.

Ab 1992 verwendet Birgfeld Acryl.

Der Farbauftrag erfolgt mit Pinsel und schließlich mit Balsaholz. So werden strukturelle Strenge und farbliche Beschränkung erreicht. Parallel zu den Folienbildern entstehen Bilder in Ölpastellkreide. Immer wieder jedoch stehen Kohle-, Rötel-, Bleistift-, Kreidezeichnungen im Vordergrund. 

 

 

Weiter zu

Ingenieurarbeiten und Lyrik und Prosa.

 

 

Bildergalerie

 

v  Galeriebild der Woche

 

 

Acrylbilder

 

 

 

 

image001

v  Am Schierensee,

v  Am Ufer,

 

 

image001

v  An der Alster,

v  Auf der Reise nach Prag,

v  Bodenvase,

 

 

image001

v  Das goldene Buch,

v  Eiszeit,

 

 

Frühling 28 x 40 cm 1993.jpg

v  Frühling,

 

Folienbilder, u. zugehörige Entwurfszeichnungen

 

 

 

v  Veröffentlichung:

 

Folienbilder-Entstehung

 

v  Publication:

 

Foils pictures-development.

 

 

v  Cellospielerin I bis III,

 

 

Familiefamilie II.JPG

v  Familiefamilie I und II,

v  Frau mit langem Kleid I u. II,

 

 

Hamburger Ballett Frauen hochgestreckt I 120 x 85 cm.jpg

v  Hamburger Ballett I bis IV,

 

 

Hamburger Ballett Chor III 70 x 100 cm.JPG

v  Hamburger Ballett Prinz, Prinzessin, Odett (3)…

v  Hamburger Ballett, John Neumeier I und II,

 

Kohle-, Rötel-, Bleistift-, Kugelschreiber-, Kreidezeichnungen

 

 

Rötel Bleistift Der Dieb meiner Ängste I 70 x 100 cm.jpg

v  Der Dieb meiner Ängste I u. II,

 

 

Rötel weibl. Akt Die beiden Welten der Gisela 70 x 100 cm.jpg

v  Die beiden Welten der Gisela, weibl. Akt,

 

 

fasst Mut0001.JPG

v  ….fasst Mut,

 

 

Rötel weibl. Akt Freiflug 70 x 100 cm.jpg

v  Freiflug, weibl. Akt,

 

 

Ölpastellkreide

 

 

 

 

image001

v  Brief aus der Verbannung,

v  Das Schiff,

v  Die Sprache einer Frau,

v  Frau in Landschaft,

 

 

Ölkreide Friedensdemo. 70 . 100 cm.jpg

v  Friedensdemo,

 

 

Ölkreide Himmel im Himmel 70 x 100 cm.jpg

v  Himmel im Himmel,

 

 

Ölkreide Kein Einzelschicksal 70 x 100 cm.jpg

v  Kein Einzelschicksal,

v  Landschaft,

v  Mann und Frau,

v  Monica Seles,

v  Morgenröte,

 

 

image001

v  Gelber und roter Mohn,

v  In Gefahr,

 

 

image001

v  Kornblume in Vase.

 

 

image001

v  Mein Eindruck,

 

 

image001

v  Mohn für Helga,

v  New Dawn für Helga, 09

v  New Dawn II, 10.

v  On the town

 

 

image001

v  Saseler Illusionen,

v  Schwanger,

v  Selbstbildnis,

v Sonnengang,

v  Tanz,

v  weibl. Akt und

v  Wintertraum.

 

 

Lisette

v  Lisette I und II,

v  Mädchen im Orbit,

 

 

Mädchen mit langem Haar II.JPG

v  Mädchen mit langem Haar I bis III,

 

 

Mädchen unter Birken I 120 x 85 cm.jpg

v Mädchen unter Birken I bis IV,

v  Masken aus Venedig I u. II,

v  Othello I bis III,

 

 

Sonnenanbeten 1.jpg

v  Sonnenanbeten, weibl. Akt (2)

v  Turnerin und Frau mit langem Kleid I und II.

 

 

Akt m.Stola II 20001.JPG

v  weibl. Akt mit Stola I und II,

v  Wiebke hält Hof I und II

 

 

Rötel Bleistift Flugversuche 70 x 100 cm.jpg

v  Flugversuche,

 

 

Rötel Frau Dr. F. 40 x 60 cm.jpg

v  Frau Doktor F.,

v  Helga,

v  Kreuzabnahme, weibl. Akt,

v  Kaiser-Moden, 2014, Model

v  Madam Vigdis Finnbogdadóttir 1989

v  Marie-Christine, Prinzess von Kent, 1989

 

 

Rötel männl. Akt Studie I 30 x 13 cm.jpg

v  männl. Akt Studien I bis III,

 

 

Rötel m. Akt V 10 x 12 cm.jpg

v  männl. Akt Studien IV bis VI,

v  Mont Fuji,

v  Petersburger Ballett, Galina,

v  Petersburger Ballett, Olga,

v  Schwanger,

v  weibl. Akt Studien I bis III,

v  weibl. Akt Studien 3 Min. u. 1 Min.,

v  weibl.. Akt Studie 3 Min.,

v  weibl. Akt, liegend, I u. II,

und

 

 

Rötel weibl. Akt Torso 70 x 100 cm.jpg

v  weibl. Akt Studie Torso.

 

 

Paar

v  Paar,

v  Steffi Graf,

 

 

Ölkreide Teile einer Landschaft II 70 x 100 cm.jpg

v  Teile einer Landschaft,

 

Ölkreide Veyrier unter der Milchstraße 70 x 100 cm.jpg

v  Veyrier unter der Michstraße,

 

 

IMG_0725.jpg

v  Weiblicher Rückenakt 2012

 

 

Ölkreide Werk Gottes opus dei 70 x 100 cm.jpg

v  Werk Gottes, opus dei.

 

 

Computer-(PC)-Bilder

 

v  Landschaft

 

 

Baum0001.JPG

 

v  Wintertraum I

v  Wintertraum II